Exerzitien im Alltag Eröffnungsabend

-

den advent advent sein lassen

… hätte aber die liebe nicht…

ein angebot für junge erwachsene, die in ihrem lieben weiterkommen wollen

Abschlusstreffen am 10. jan 2017

__________________________________

zur stille  kommen

bei sich sein

zum anderen finden

empfangen

geben

sich ent/schließen

lehre uns lieben

wer, wenn nicht Du

_____________________________

Elemente:

  • Tägliche persönliche Gebets-/Meditations-Zeit von 20 Min mit Hilfe eines Impulses und 10 Min persönlicher Tagesrückblick – vier Wochen lang
  • Eröffnungs-und AbschlusstreffenWöchentliches Gruppentreffen drei Wochen hintereinander
  • Vier Einzelgespräche mit einer Begleiterin bzw. einem Begleiter

Zeit:

  • Wöchentliche Treffen:  dienstags oder mittwochs in der Woche vom 28. Nov., 5. Dez., 12. Dez. – jeweils abends; genaue Zeit wird in der Gruppe vereinbart.
  • Ein Wechsel von einer Gruppe in die andere während der Exerzitien ist nicht möglich.
  • Für die Begleitgespräche trägt man sich beim Einführungstreffen bei einem bestimmten Begleiter/einer Begleiterin ein.
  • Abschlusstreffen: Di 10. Januar 2017, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Ort: KSG Dresden, Eisenstuck-Str. 27, 01069 Dresden.

Begleitung: Sr. Claudia Valk sa, Studierenden-Seelsorgerin im Bistum

P. Michael Beschorner SJ, Studentenpfarrer Dresden

Anmeldung: so bald wie möglich, spätestens bis 15. Nov. 2016 bei P. Michael Beschorner SJ oder in der Liste in der KSG.

Materialkostenbeitrag: ca. 20 €

Zurück