Gottesdienst

-

Aus gegebenen Anlass verschiebt sich der Beginn des Gottesdienstes auf 19:30 in St. Paulus. Das soll auch ein Zeichen der Solidarität und Anteilnahme für Menschen in Bedrängnis und Flucht sein, für die ein Friedensgebet in der Annenkirche um 18:00 stattfindet.

Zurück