Sozial - & Austauschfahrt nach Albanien

-

Liebe Interessierte der KSG-Sozialfahrt nach Albanien,

herzliche Einladung zu einem Abenteuer einer weiteren Sozial- und Austauschfahrt dieses Mal nach Albanien!

- Projekt: ein Kindergarten bei dem der Hof bzw. Garten neu gestaltet werden soll oder ein Waisenhaus mit ähnlichen Arbeiten bzw. Reparatur von kaputten Spielzeug

- Ort: Durrës (Aufenthaltsort der ersten Woche mit Arbeitseinsatz

- Kostenbeitrag: maximal 200 € (inklusive Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung)

- Transportmittel: zwei Mini-Busse (Kapazität 9 Personen pro Bus)

- Unterkunft: eigenes Haus oder Hotel (einfacher Standard)

- Anmeldeverfahren: ab 5.5.14 bis 23.6.14 verbindliche Anmeldung per Anmeldezettel möglich (Anmeldeprinzip „wer zuerst kommt“, alle aus der KSG Dresden dürfen mitfahren egal wie oft schon bei der Sozialfahrt dabei gewesen)

Bitte berücksichtigt, dass wir noch in der laufenden Vorbereitungsphase stecken und sich gewisse Gegebenheiten noch konkretisieren bzw. verändern werden. Besonders in Bezug auf die inhaltliche Gestaltung der zweiten Woche ist noch vieles offen. Ihr könnt euch aber sicher darauf einstellen, dass wir über die Haupttätigkeit des Arbeitseinsatzes hinaus die Zeit vor Ort nutzen werden, das Land in seiner Vielfalt und auch landschaftlichen Schönheit kennenzulernen und den Menschen und der Kultur zu begegnen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Abenteuer mit euch und sind gespannt und voller Vorfreude auf die Fahrt!

Euer Vorbereitungsteam,

Franziska L., Thomas O., Ricarda S., Daniel G. und P.Beschorner SJ

Zurück

Die KSG Dresden lädt herzlich zum jährlichen Benefizkonzert, diesmal in St. Petrus in Dresden-Strehlen, Dohnaer Str. 53, ein.

Gestaltet wird der Abend von Chören der Gemeinde, diversen Vocalensemblen, Maschu Maschu und vielen mehr. Lassen Sie sich überraschen. Spenden werden dieses Jahr zur Förderung des Wiederaufbaus einer kleinen Dorfkirche in Kulautuva/Litauen gesammelt, die vor einigen Jahren durch Brandstiftung zerstört wurde.

Die KSG Dresden lädt herzlich zum jährlichen Benefizkonzert, diesmal in St. Petrus in Dresden-Strehlen, Dohnaer Str. 53, ein.

Gestaltet wird der Abend von Chören der Gemeinde, diversen Vocalensemblen, Maschu Maschu und vielen mehr. Lassen Sie sich überraschen. Spenden werden dieses Jahr zur Förderung des Wiederaufbaus einer kleinen Dorfkirche in Kulautuva/Litauen gesammelt, die vor einigen Jahren durch Brandstiftung zerstört wurde.