Herzlich Willkommen!

           

...auf der Homepage der Katholischen Studentengemeinde „Thomas von Aquin“ zu Dresden!

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Navigieren durch unser KSG-Leben – und vielleicht sehen wir uns demnächst persönlich in der Eisenstuckstraße? Wir würden uns freuen!

News der KSG

CadU - Christen an der Uni

von Marie Flögel

Deine Mudda ist so fett, dass.... !

von Patrizia Teresa Wilczek

- Der Anfang einer beliebten Beleidigung. Beleidigungen sind keine Erfindung der Neuzeit - es gab sie schon immer. Doch, wie beleidigte man sich früher? Und wie wurden diese aufgefasst? Darüber und über noch mehr spricht Prof. Dr. Dennis Pausch von der TU Dresden beim heutigen Vortrag "Beleidigungen als Abendunterhaltung: Horaz, die Cena Cocceiana und der Battle Rap".
Wie immer findet vorher unser Gottesdienst um 19 Uhr in St. Paulus statt.

Die Aufregenden Jahre zwischen 1989 und 1991

von Patrizia Teresa Wilczek

Als damalig berufener Bischof von Dresden-Meißen firmte er vermutlich viele aus der aktuellen KSG-Generation, begleitete die Jugendlichen und erlebte auch die Wendezeit im Bistum mit. Am heutigen Abend berichtet Bischof em. Joachim Reinelt (im Bild zu sehen) von seinen Erlebnissen in den Jahren 1989 bis 1991.
Zuvor feiern wir gemeinsam die Messe in St.Paulus/DD-Plauen. Wie gewohnt um 19Uhr.

Bildquelle: https://www.bistum-dresden-meissen.de

Kirche, der Leidenschaft - Kirche, die Leiden schafft

von Patrizia Teresa Wilczek

Herzliche Einladung zu einem Gesprächsabend um 19:30 Uhr im KSG-Wohnzimmer. Sr. Claudia sa, Herr Narr und P. Beschorner SJ werden zum Thema der persönlichen Motivation sprechen, warum sie sich in dieser Kirche, wie sie nun mal ist, engagieren und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Dabei wird natürlich die persönliche Kirchen- und Berufungsgeschichte mit berührt werden.

Wir bekommen einen in Ausbildung befindlichen ständigen Diakon, Herr Narr, der ein Praktikum in der KSG absolvieren wird. Dieser Abend dient auch dazu, ihn das erste Mal kennenzulernen. Wir freuen uns auf ihn.

Montag ist....

von Patrizia Teresa Wilczek

... Kathedralforum!
Gemeinsam mit der Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen veranstalten wir das heutigeKathedralforum. Prof. Dr. Matthias Reményi (im Bild zu sehen) wird passend zur Osterzeit über das thema "Das leere Grab - Wie Auferstehung denken?" referieren.
Kathedralforum bedeutet auch, dass wir bereits 18 Uhr den Gottesdienst feiern in der Hofkirche. Anschließend geht es in das Haus der Kathedrale, um dort dem Vortrag zu lauschen.

Überregionale Termine / Angebote Sr.Claudia

29.05.2019 - 02.06.2019 Patfest KSG Leipzig - 100 Jahre
28.06.2019 - 30.06.2019 rauszeit 2019

Aktuelles des Fördervereins

Aktuelle WG Gesuche/Angebote

Footer