Herzlich Willkommen!

...auf der Homepage der Katholischen Studentengemeinde „Thomas von Aquin“ zu Dresden.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Navigieren durch unser KSG-Leben – und vielleicht sehen wir uns demnächst persönlich in der Eisenstuckstraße? Wir würden uns freuen!

Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben willst, kannst du uns auch gern auf unseren weiteren Kanälen folgen:

Newsletter Facebook Instagram

Herzlich Willkommen!

Patfest-Gottesdienst

...auf der Homepage der KSG Dresden.

Corona & KSG

KSG in Zeiten von Corona

... bleibt gesund und munter!

News der KSG

Ökumenischer Spieleabend

von Marie Floegel

20.01.2021 19:30 Uhr via Zoom

Du vermisst soziale Kontakte und bist auf der Suche nach Gemeinschaft?
Die christlichen Hochschulgruppen KSG, ESG und SMD laden im Anschluss an den Jahresanfangsgottesdienst zu einem ökumenischen online-Spieleabend via Zoom ein. Breites Angebot an Spielen und Spielspaß garantiert.

Den Zoom-Link findet ihr im Newsletter oder fragt einfach bei mir nach (oekumenegeist@ksg-dresden.de).

Bis dahin! Wir freuen uns auf euch!

18.01. - Müsli geht online

von Selma Kroemer

Auf den kommenden Montag dürfen wir uns besonders freuen! Nach der Andacht um 19:00 werden wir uns von musikalischen, literarischen und kreativen Beiträgen aller Art überraschen lassen. Neben dem MüsLine werden die Kandidaten, die ihr als Sprecher für das kommende Sommersemester wählen könnt, vorgestellt. Wie diese Sprecherwahl unter den derzeitigen Umständen funktioniert, wird euch außerdem erklärt. Wir freuen uns auf euch!

Der BBB-Link zur Andacht und dem anschließenden Programm ist wie immer im Newsletter zu finden oder bei der Sprecherrunde zu erfragen.

Ökumenisch Gottesdienst feiern

von Paula-Marie David

... dazu laden wir euch morgen um 19:00 Uhr in die Kreuzkirche ein.
Als ökumenisches Team von smd, KSG und ESG möchten wir mit Euch über das Thema „Zusammen-Halt“ nachdenken. Darüber, wie wir in der aktuellen Zeit, die auch im neuen Jahr viele Herausforderungen mit sich bringen wird, in der so viele Stimmen und Stimmungen auf uns einströmen, zusammen finden können und zusammen durch kommen können. Was braucht es an Zusammen-Halt? Wo muss man auch einmal zusammen >Halt< sagen?

Es gelten für den Gottesdienst natürlich die entsprechenden Hygieneregeln mit Mundnasenschutz, 1,5 m Abstand und Kontaktzettelchen ausfüllen. Das gemeinsame Abendessen, ökumenischer Austausch und Gespräche danach, müssen natürlich diesmal leider entfallen.

Wer dem Gottesdienst von Zuhause aus beiwohnen möchte, hat die Möglichkeit unter folgendem Link den Livestrem zu verfolgen:

Livestream JAGD

04.01. Online-Gemeindeabend

von Selma Kroemer

Wir laden herzlich zum ersten Gemeindeabend in diesem Jahr ein. Wie gewohnt starten wir 19:00 über BBB mit einer kurzen Andacht und lauschen anschließend Markus Müller, der das Thema Klimawandel aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten wird.

Wer zum ersten mal online dabei ist, kann den BBB-Link gern bei der Sprecherrunde erfragen.

„Komm mal runter!“ – der interaktive Gottesdienst im Livestream an Heiligabend

von P. Michael Beschorner

Für viele ist ein Gottesdienst an Heiligabend ein wichtiges Element, zugleich werden einige sich dafür entscheiden, dieses Jahr keine Kirche aufzusuchen. Ein alternatives Angebot ist ein interaktiver Heiligabend-Gottesdienst (keine Eucharistiefeier) im Livestream, der von Benno Kretschmer-Stöhr (Schulseelsorger St. Benno-Gymnasium) und Pater Beschorner SJ gestaltet wird. Neben dem Singen von traditionellen und modernen Weihnachtsliedern und dem Hören der Weihnachtsgeschichte gibt es Elemente, wo die Mitfeierenden vor dem Bildschirm selbst aktiv werden - entweder indem sie direkt in ihrem Wohnzimmer kleine Symbolhandlungen mitvollziehen oder sich über ihr Smartphone interaktiv beteiligen. So entsteht auf digitalem Wege eine weihnachtliche Gottesdienstgemeinschaft.

Beginn ist Heiligabend um 20:20 Uhr über www.benno-studio.de, ab dem 23.12. gibt es dort weitere Informationen zum Gottesdienst. Herzliche Einladung an euch und eure Familien!

Benno Kretschmer-Stöhr und Pater Beschorner SJ

 

 

ökumenischer Jahresanfangsgottesdienst

von Marie Floegel

Hallo liebe KSG

 

Bald nun nach Weihnachten beginnt auch schon wieder ein neues Jahr und zu Anfang des neuen Jahres steht schon ein Termin dick und groß im Kalender:

Der ökumenische Jahresanfangsgottesdienst am Montag dem 11. Januar 2021 um 19:00 Uhr in der Kreuzkirche zu Dresden (Altmarkt).

Dazu seid Ihr alle ganz herzlich eingeladen.

Als ökumenisches Team von smd, KSG und ESG möchten wir mit Euch über das Thema „Zusammen-Halt“ nachdenken. Darüber, wie wir in der aktuellen Zeit, die auch im neuen Jahr viele Herausforderungen mit sich bringen wird, in der so viele Stimmen und Stimmungen auf uns einströmen, zusammen finden können und zusammen durch kommen können. Was braucht es an Zusammen-Halt? Wo muss man auch einmal zusammen >Halt< sagen?

Neben Euch und Euren Lieblings-Menschen, die ihr mitbringt, werden auch diesmal wieder alle professores, doctores und Mitarbeitende aller Dresdner Hochschulen eingeladen. Wir hoffen, dass auch einige kommen.

Es gelten für den Gottesdienst natürlich die entsprechenden Hygieneregeln mit Mundnasenschutz, 1,5 m Abstand und Kontaktzettelchen ausfüllen. Das gemeinsame Abendessen, ökumenischer Austausch und Gespräche danach, müssen natürlich diesmal leider entfallen.

Aber deshalb wird es um so mehr ein schöner ökumenischer Gottesdienst und wir freuen uns, Euch im neuen Jahr in ökumenischer Frische wiederzusehen.

Bis dahin ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen schönen Jahreswechsel und bleibt gesund.

 

Adventliche Grüße wünschen Marie und das JAGD-Vorbereitungsteam

Lust auf mehr? Wirf ein Blick in unser Nachrichtenarchiv.

Kanäle

Folgt uns auch auf unseren weiteren Kanälen:

Newsletter

Facebook

Instagram

Die nächsten Termine

Überregionale Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neues aus Struppen

Aktuelles des Fördervereins

Suche/Biete